Ihr Profi für Installationen aller Art

Überlassen Sie nichts dem Zufall – Gerhard Klinger übernimmt sämtliche Installationen professionell und zuverlässig, für Ihre Sicherheit und die Ihrer Geräte!

Installationen

Gut für die Umwelt, gut für die Geldbörse

Modernste Umwelttechnik bedeutet nicht nur einen Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten, sondern auch große Kosteneinsparungen.

Umwelttechnik

Luxus für Zuhause

Bei uns erhalten Sie Ihr modernes Badezimmer, ganz nach Ihren individuellen Wünschen. Wir nehmen auf die Gegebenheiten vor Ort Rücksicht und finden immer eine Lösung.

Badezimmer & Wellness

Heißen Sie die Zukunft willkommen

Mit einem Smart Home erhöhen Sie die Effizienz und genießen praktischen Luxus durch die Steuerung Ihrer Gäste aus der Ferne.

Smart Home

Ihr Installateur & Gasgeräte-Kundendienst im Bezirk Perg in Oberösterreich: Gerhard Klinger

Bei uns erhalten Sie Leistungen, die von absoluten Profis durchgeführt werden. Gerhard Klinger und Team sind Ihr Partner für Smart Home, Badezimmer nach Maß – inklusive Wellness für Ihr Zuhause –, für verschiedene Heiztechniken und modernste Umwelttechnik sowie Installationen aller Art. Gerne stehen wir Ihnen auch mit unserem Gasgeräte-Kundendienst im Bezirk Perg in Oberösterreich zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns für nähere Infos!

Unsere Leistungen für Sie

Als Experten bieten wir Ihnen eine Vielzahl an professionellen Leistungen an. Dazu zählen Leistungen rund um Ihr perfektes Heizsystem – von Gas über Heizöl und Festbrennstoffen bis hin zu Solar und Wärmepumpen. Außerdem erhalten Sie bei uns verschiedene Heizungen sowie Kühlungen. Wir bieten Ihnen Wandheizungen und Deckenheizungen genauso an wie unterschiedliche Systeme für das perfekte Raumklima. Dazu zählen Wohnraumbelüftungen und hochwertige Klimaanlagen. Auch für die Themen Bad & Wellness, Haustechnik, Umwelttechnik, Photovoltaik, Regenwassernutzung und für zentrale Staubsaugeranlagen sind Gerhard Klinger und sein Team Ihre kompetenten Partner mit jahrelanger Erfahrung im Bezirk Perg in Oberösterreich.

Über Gerhard Klinger – Ihren Installateur & Gasgeräte-Kundendienst

Wir sind ein Familienbetrieb mit langjähriger Tradition. Seit dem Bestehen unseres Betriebs steht die Zufriedenheit unserer Kunden für uns immer im Mittelpunkt. Deshalb arbeiten wir kompetent und zuverlässig und erledigen unsere Tätigkeiten immer termintreu. Durch diese Vorgehensweise haben wir uns über die Jahre einen großen Stock an Stammkunden aufgebaut. Wir hoffen, dass bald auch Sie dazugehören!

Gasgeräte-Kundendienst, Sanierungen und Überprüfungen der Gas-Innenleitungen laut ÖVGW Richtlinie G10 sowie Abdichtungen ohne Stemmarbeiten durch Flüssigabdichtung

Gerhard Klinger ist Ihr Spezialist im Gasgeräte-Kundendienst. Außerdem sind wir Ihr Experte für Gas-, Wasser-, Heizungs- und Solarinstallationen bis hin zu Wartungen und Reparaturen. Wir bieten Ihnen einen zuverlässigen und raschen Kundendienst für Ihre Gasgeräte. Gerne übernehmen wir auch Sanierungen und Überprüfungen der Gas-Innenleitungen laut ÖVGW Richtlinie G10 sowie Abdichtungen ohne Stemmarbeiten durch Flüssigabdichtung.

Das Team von Gerhard Klinger wartet und repariert für Sie Gasgeräte folgender Marken:

  • Vaillant
  • Junkers
  • Windhager
  • Rapido
  • Wolf
  • Gebe
  • Buderus
  • Viessmann
  • Saunier
  • Heizbösch
  • Ocean

Das Team von Gerhard Klinger wartet und repariert für Sie Ölgeräte folgender Marken:

  • Vaillant
  • Junkers
  • Windhager
  • Rapido
  • Wolf
  • Gebe
  • Buderus
  • Viessmann
  • Saunier
  • Heizbösch
  • Ocean

Gasgeräte-Service-Tipps

Ein regelmäßiger Heizungscheck ist äußerst preiswert. Im Vergleich dazu sind ein schlecht eingestellter Brenner oder Rußablagerungen wahre Geldfresser – sie schlagen mit 5 % mehr Verbrauch zu Buche!

Beim richtigen Lüften sind einige Dinge zu beachten: Es sollte öfters am Tag, dafür nur etwa fünf Minuten, gelüftet werden. Die Thermostatventile am Heizkörper sollten dabei geschlossen werden, damit nur die verbrauchte Luft entweicht.

In der Nacht sollten die Vorhänge bzw. Jalousien geschlossen werden, da – ähnlich wie bei einer Bettdecke beim Menschen – Energie gespart wird. Beim Eigenheim bedeutet dies etwa 4 % Sparpotenzial.

Ungleich warme Stellen oder Luftgeräusche sind ein Zeichen, dass der Heizkörper entlüftet werden muss. Beim Entlüftungsvorgang wird so lange Luft ausgelassen, bis Heizungswasser entweicht. Am besten lässt sich die Entlüftungsschraube mit einem Schlüssel öffnen.

Heizkörper sollten keinesfalls durch Möbel, Verkleidungen und Vorhänge verdeckt werden, damit die freie Zirkulation der Luft gewährleistet und die Wärme ungehindert abgegeben werden kann.

Heizkörper sollten niemals als Wäschetrockner verwendet werden, da dabei die Heizkörper etwa 20 % weniger Energie an den Raum abgeben können.