Ihre Experten für die Regenwassernutzung im Bezirk Perg in Oberösterreich

Die Nutzung von Regenwasser ist zwar nichts Neues, jedoch haben sich die Ideen und die Technik in den letzten Jahren stark weiterentwickelt und sind viel effektiver und praktischer geworden. Bei der Regenwassernutzung handelt es sich um eine ökonomisch wie ökologisch gesehen wertvolle Nutzung, denn Wasser ist ein besonders kostbares Gut, das gewissenhaft eingesetzt werden sollte. Gerne beraten wir Sie, wie Sie die Regenwassernutzung effizient gestalten können.

Sparen Sie Trinkwasser und nutzen Sie kalkfreies Regenwasser.

Zwar ist die Regenwassernutzung keine neue Erfindung, in der Vergangenheit hat sich die Technik jedoch weiterentwickelt und ist noch effizienter geworden. Die Nutzung von Regenwasser im Alltag bietet zahlreiche Vorteile. Nicht nur, dass Regenwasser kostenlos und meist in großen Mengen zur Verfügung steht, es ist zudem auch kalkfrei und damit für viele Einsätze besser geeignet. Beispielsweise ist es schonender für die Waschmaschine und man benötigt mit Regenwasser weniger Waschmittel. Außerdem ist es vorteilhaft bei der Autowäsche – es entstehen keine Kalkflecken, kein Abledern ist nötig – und auch für das Bewässern des Gartens und für das WC ist es besser und günstiger. Mit der Regenwassernutzung können in einem 4-Personen-Haushalt ca. 36.000 Liter Trinkwasser eingespart werden!

Vorteile von Regenwassernutzung:

  • Förderung des Umweltbewusstseins
  • Erhaltung der Ressourcen
  • Einsparung von Trinkwasser
  • Stabilisierung des Grundwasserspiegels
  • Wertsteigerung der Immobilie

Ihr Experte berät Sie gerne

Gerhard Klinger und sein Team im Bezirk Perg in Oberösterreich beraten Sie gerne über die Vorteile und Möglichkeiten der Regenwassernutzung. Sparen Sie Ressourcen, schonen Sie die Umwelt und nutzen Sie Regenwasser, das in vielen Fällen besser geeignet ist als Wasser aus anderen Quellen. Kontaktieren Sie Ihren Experten – wir beraten Sie individuell!